Hamburg Huskies empfangen Hannover Spartans! full screen background image

Next Game

Facebook Fans

Donnerstag, 30 Mai 2019 16:40

Hamburg Huskies empfangen Hannover Spartans!

geschrieben von
Marvin "Breezy" Amankwah fing im letzten Spiel zwei Touchdowns Marvin "Breezy" Amankwah fing im letzten Spiel zwei Touchdowns Foto: Kay Elvert

Hamburg - Am kommenden Samstag den 1. Juni um 16 Uhr empfangen die Hamburg Huskies in der zweiten Footballbundesliga, die Hannover Spartans. Dabei wird es auch zum Wiedersehen mit einem alten Bekannten kommen.

Wenn die Hamburg Huskies am Samstag die Hannover Spartans empfangen, so geht es für beide Mannschaften darum, ihren Stand in der Tabelle durch einen Sieg zu festigen. Die Huskies, die aktuelle auf dem fünften Tabellenrang stehen, könnten durch einen Erfolg den Anschluss an die Tabellenspitze halten. Währenddessen könnten die Hannoveraner mit einem Sieg die Abstiegsplätze verlassen. Beim dritten Heimspiel der Saison steht also für beide Mannschaften einiges auf dem Spiel, weiß auch Head Coach Kendral Ellison. „Ich bin gespannt, wie wir auf den Erfolg vom letzten Wochenende aufbauen. Ich kenne Coach Robinson von den Spartans und ich weiß er wird seine Mannschaft gut auf das Spiel einstellen. In dieser Liga kann jeder jeden schlagen, von daher wird es kein einfaches Spiel werden“, so der US-Amerikaner. Zuletzt war es besonders die Passoffensive, die beim 34:07-Heimsieg gegen die Troisdorf Jets letzte Woche immer wieder für Furore sorgte. Mit den Hannover Spartans kommt jedoch auch ein alter Bekannter in das Hammer Park Stadion, der das Passspiel der Huskies genauestens kennt. Defensive Back Jonathan Lühmann, der in den vergangenen Jahren für die Huskies auflief, kehrt nach seinem Umzug nach Hannover nun an seine alte Wirkungsstätte zurück. Es bleibt abzuwarten, ob es auch an diesem Wochenende zu einem Offensivfeuerwerk kommen wird.

twitter share
© 2019 Hamburg Huskies American Sports e.V.
Back to Top